J.A.Z. on Tour: Klein-Eden und Europäisches Flakonmuseum

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

J.A.Z. on Tour: Klein-Eden und Europäisches Flakonmuseum

14. Mai um 9:30 - 20:30

09:30 Abfahrt Volksfestplatz
11:00 Imbiss am Bus: warme Göttinger- oder Leberkäsbrötchen à 1,50 EUR, Getränke und Kaffee (zahlbar vor Ort)
12:15 Führung Flakonmuseum
14:00 Führung Klein-Eden Tropenhaus
15:30 Abfahrt Tettau
           Abendessen bei Kronach
19:30 Ankunft Bayreuth

Kosten:
16,00 EUR Busfahrt
 6,00 EUR Führung Glasmuseum
8,00 EUR Führung Klein-Eden
———————————————–
30,00 EUR
(Imbiss am Bus und Abendessen sind individuell zu bezahlen)

Anmeldemöglichkeiten:

  • telefonisch während der Bürozeiten (Fahrtkosten werden von uns per Lastschrift eingezogen)
  • per Mail an info@jaz-bayreuth.de (Fahrtkosten werden von uns per Lastschrift eingezogen)
  • per Überweisung an Sparkasse Bayreuth IBAN: DE27 7735 0110 0038 0933 32 oder VR-Bank Bayreuth IBAN: DE51 7806 0896 0006 2315 19
    Stichwort Tettau
  • persönlich im Büro oder beim Mitgliedertreffen am 29.04.2019 (Fahrtkosten können Sie bar bezahlen)

 

Tropenhaus Klein-Eden
In Kleintettau in Oberfranken, einer klimatisch eher rauhen Region, werden exotische Früchte und tropische Speisefische in Bio-Qualität gezüchtet. Unter dem Namen “Klein-Eden” entstand auf 3.500 m² Fläche ein Tropenhaus, das Referenzprojekt für energieeffiziente Abwärmenutzung im Niedrigtemperaturbereich ist. In der Zeit von Ende Mai bis Anfang September befinden sich die meisten Pflanzenarten in der Hauptblühphase und tragen bis weit in den November hinein ihre Früchte.

Das Europäische Flakonglasmuseum widmet sich der Geschichte der fast 350-jährigen Glasmacher-Tradition der thüringisch-fränkischen Rennsteigregion und versucht diese auf lebendige Art und Weise darzustellen und zu vermitteln. Somit soll das Interesse für die Glasgeschichte und die aktuelle Glasindustrie mit ihren Berufen bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen gestärkt werden.

 

Details

Datum:
14. Mai
Zeit:
9:30 - 20:30